Der richtige Start in den Tag mit Limettensaft und Himalayasalz

Trinke ¼ Teelöffel Himalayasalz mit einem Schuss Limettensaft in einem Glas Wasser, direkt nach dem Aufstehen. 

Für ein erhöhtes Energielevel, Unterstützung der Nebenniere und Verbesserung des Säure-Basen-Haushalt.

Warum Salz?

Das Salz nährt und entlastet die Nebenniere, sie ist eine kleine Drüse und sitzt auf der Niere. Die Nebenniere produziert unter anderem Hormone wie Adrenalin, Noradrenalin, DHEA und Cortisol. Cortisol ist dabei das Stresshormon und hat im Idealfall den Spitzenwert zwischen 6 – 8 Uhr. Dieser „positive Stress“ lässt uns frisch und mit hohem Energielevel aus dem Bett kommen. Eine geschwächte Nebennierenfunktion zeigt sich unter anderem in Morgenmüdigkeit. Statistisch gesehen hat jeder zweite Mensch in der westlichen Welt eine Nebennierenermüdung, welche durch konstanten Stress wie Handys, Internet, Termine und ähnlichen Stressoren verursacht wird.

Welches Salz?

Der Geschmack und die Verfügbarkeit sprechen für das Himalayasalz. Es ist vollkommen naturbelassen und hat ein breites Spektrum an Mineralien und Spurenelementen, wie Kalzium, Magnesium, Kalium, Natrium. Jedes farbige Salz kann verwendet werden. Das raffinierte Salz, weiß, hat einen negativen Effekt auf den Blutdruck. Bei dem Raffinationsverfahren werden viele der wichtigen Mineralien und Spurenelemente entfernt und mehrere chemische Zusätze beigefügt.

Warum Limette?

Der Kröper verstoffwechselt die sauer schmeckende Limette basisch und hat somit einen positiven Effekt auf den Säure-Basen-Haushalt. Grundsätzlich funktioniert jede Zitrusfrucht, wie auch die Zitrone. In der Praxis hat sich die Limette wegen dem Geschmack und Effekt als wirkungsvollste Kombination herausgestellt.

 

Die Mischung klingt etwas salzig, aber keine Angst die Limette peppt den Geschmack deutlich auf. Je nach Temperaturempfinden ist ein lauwarmes Wasser bekömmlicher.

Wenn du komplett verschlafen vor dem Glas Wasser mit Salz und Limettensaft sitzt, erinnere dich an den positiven Effekt auf die Morgenmüdigkeit und der salzig-saure Geschmack bringt dich kurzfristig in Schwung.

 

Der einfachste Weg für ein erhöhtes Energielevel, Stärkung der Nebenniere und Optimierung des Säure-Basen-Haushalts

  • 1/4 Teelöffel Himalayasalz
  • Schuss Limettensaft
  • Glas Wasser
  • Direkt nach dem Aufstehen

Bei Fragen und Anregungen kontaktiere mich unter office@gerhard-mayer.at